Grundfähigkeitenversicherungen

Die Grundfähigkeitsversicherung leistet, wenn du bestimmte, im Vertrag geregelte, Grundfähigkeiten, wie Sehen, Hören, Sprechen, Gehen, Laufen oder Au-tofahren verlierst oder wenn du pflegebedürftig wirst. Auch der Verlust bestimmter intellektueller Fähigkeiten ist oft versichert. Der Versicherer prüft also – anders als bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung – nicht deine Fähigkeit, noch arbeiten gehen zu können, sondern konkrete Aktivitäten. Es kann sein, dass du einige dieser Fähigkeiten zum Arbeiten benötigst, andere nicht.

Versicherungen für Familien

Versicherungen für Familien – das solltest du wissen

Für die meisten dürfte die Familiengründung ganz weit oben auf der Agenda des Lebens stehen. Spätestens jetzt machen sich alle Gedanken über die richtigen Versicherungen und das liebe Geld. Aber Achtung … beim Thema: Versicherungen für Familien – treibt die Sorge um den Nachwuchs viele

Schadenfall BU

Alles zur Berufsunfähigkeitsversicherung & deren Alternativen

Was tun, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Was geschieht mit mir wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der lagen bin ein Einkommen zu erzielen? Fakt ist: Wenn du nicht mehr arbeiten kannst, hast du ein Problem. Wir erklären das Risiko, entstehende Versorgungslücken

Risiken und gesetzliche Absicherung deiner Familie

Wer eine Familie gründet, sieht sich verschiedenen Gefahren und Risiken gegenüber, doch Angst ist ein schlechter Ratgeber. Wir klären über die gravierendsten Risiken und den gesetzlichen Versicherungsschutz auf.