Gesetzliche Krankenversicherung

Hier erfährst Du alles rund um das Thema gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Diese ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Gesundheitssystems und ist grundsätzlich eine verpflichtende Versicherung für alle Personen in Deutschland. Ausgenommen von dieser Pflicht sind beispielsweise Selbstständige und Beamte. Diese können sich mit einer privaten Krankenversicherung  für den Krankheitsfall absichern.

Was ist die gesetzliche Krankenversicherung?

Die Aufgabe der gesetzlichen Krankenversicherung ist es, die Kosten medizinischer Maßnahmen (ambulante und stationäre Behandlungen, Medikamente und Hilfsmittel, Zahnbehandlungen) zu übernehmen. Die Leistungen sind gesetzlich normiert und bei allen Kassen zu etwa 95% gleich.

Wer kann sich über die gesetzliche Krankenversicherung versichern?

Per Gesetz sind alle Arbeiter und Angestellten Pflichtmitglieder in den Gesetzlichen Kassen. Wer über der Jahresarbeitsentgeltgrenze verdient, darf das System auf Wunsch verlassen. Beamte und Selbständige sind nicht zu einer Mitgliedschaft verpflichtet. Sie können sich in einigen Bundesländern aber freiwillig in den Gesetzlichen Krankenkassen versichern. Der Beitrag richtet sich nach dem Einkommen.

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



In unseren Beiträgen erfährst Du noch mehr zum Thema gesetzliche Krankenversicherung

Lebensphasenberatung – Berufseinstieg

Beim Thema Berufseinstieg geht es oft erstmals um deine eigenen FInanzen und Versicherung. Wir zeigen dir was wichtig ist und was warten kann.

Weniger Rente durch betriebliche Altersvorsorge?

Die betriebliche Altersvorsorge wird von allen empfohlen. Doch wer auf Teile seines Gehalts zugunsten einer Betriebsrente verzichtet, hat im Alter weniger Rente zur Verfügung. Wir erklären warum und was man besser machen kann.