Berufsunfähigkeitsversicherung

Was macht eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) zahlt eine monatliche Rente, wenn du in deinen zuletzt ausgeübten Beruf mindestens 6 Monate aus gesundheitlichen Gründen zur Hälfte nicht mehr nachgehen kannst. Ob du noch einen anderen Job machen könntest, ist unwichtig. Für die BU spielt die medizinische Ursache keine Rolle.

Wer braucht eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Du brauchst eine Berufsunfähigkeitsversicherung, wenn du deinen Lebensunterhalt mit deiner Erwerbstätigkeit bestreitest – egal, ob du Angestellte*r, Selbstständige*r oder Berufseinsteiger*in bist. Auch Schüler*innen und Student*innen sollten sich versichern, da die Beiträge noch sehr günstig sind und die Gesundheit meist noch mitspielt.

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



In unseren Beiträgen erfährst Du alles rund um das Thema Berufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Jahresbericht 2018

Unser traditioneller Jahresbericht 2018. Wir blicken zurück, geben einen Einblick hinter die Kulissen von PROGRESS und schauen nach vorn.

Warum sind Lebensversicherer beim Antrag so streng?

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit der Frage, warum Lebensversicherer beim Antrag so streng sind. Wir erklären, welche Möglichkeiten der Versicherer hat und wie er zu seiner Entscheidung kommt. Außerdem zeigen wir deinen großen Vorteil gegenüber dem Versicherer.

Möglichkeiten zur Absicherung des Einkommens

Wenn du nicht mehr arbeiten kannst und dein Einkommen wegfällt, hast du ein Problem. In einem vorigen Beitrag haben wir das Risiko und entstehende Versorgungslücken erläutert. In diesem Beitrag gehen wir detailliert auf die Möglichkeiten zur Absicherung ein.

BU richtig absichern?

Du willst wissen, ob deine BU (Berufsunfähigkeistversicherung) den Mindestanforderungen gerecht wird?

Was ist das größte Vermögen? Deine Arbeitskraft!

Wenn du als Angestellter 3.000€ brutto verdienst und 27 Jahre alt bist, ist deine Arbeitskraft bis zur Rente ca. 750.000€ wert. Macht irgendwie Sinn, die besser abzusichern, als dein Auto, oder?

Dread Disease

Experteninterview Schwere-Krankheiten-Versicherung

Die Schwere-Krankheiten-Versicherung (Dread-Disease- oder Critical-Illness-Versicherung) fristet noch immer ein Nischendasein in Deutschland. Wir haben uns mit Experte Philip Wenzel einmal drüber unterhalten. Wir wollten wissen, wie sie funktioniert, wer sie braucht und worauf beim Abschluss zu achten ist.

Arbeitskraftabsicherung

Arbeitskraftabsicherung

In dieser Podcast-Folge beschäftigen wir uns mit dem Thema Arbeitskraftabsicherung. Worauf muss ich achten? Was kann ich tun?

Betriebliche Altersversorgung

Wie funktioniert die betriebliche Altersversorgung?

Die betriebliche Altersversorgung ist eine Möglichkeit für den Ruhestand zu sparen. Wir haben bei einem Versicherungsmathematiker nachgefragt und ein Interview über das Für und Wider geführt.

Finanzen für Selbstständige ganz einfach

Wie schaffe ich es als Selbstständiger meine Finanzen im Griff zu haben? Wie soll ich ohne große BWL-Kenntnisse mein Unternehmergehalt ermitteln? Wie viel soll ich für Steuern und Co. zurücklegen? Welche Versicherungen brauche ich, welche nicht?