Versicherungen

Wir versichern, was uns lieb und teuer oder dessen Verlust uns (finanziell) besonders schmerzt. Eine ganze Industrie lebt von der Angst (und ein bisschen von der Gier) und nährt sie durch geschicktes Marketing. Beides ist irrational und führt zu langfristig gesehen hohen und vermeidbaren Kosten.

Dabei ist das Prinzip Versicherung eine tolle Sache: Es kommen Menschen zusammen und legen Geld in einen Topf. Wenn jemand einen Schaden hat, sorgt der Geldtopf dafür, dass der Schaden bezahlt wird. Da eine Versicherung erstens Gewinne machen muss (sonst geht sie irgendwann Pleite) und zweitens noch andere Kosten hat (Werbung, Papier, Büro, Strom usw.) ist der Beitrag, den du an eine Versicherung zahlst, immer höher als das eigentliche Risiko.

Daraus folgt, dass es am sinnvollsten ist, nur solche Risiken bzw. Schäden zu versichern, die man im Zweifel nicht mehr aus eigener Tasche bezahlen kann.

Welche Versicherungen das sind und auf was man dabei achten sollte, erklären wir hier.

Welche Versicherungen gibt es?

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



Alles zur Berufsunfähigkeitsversicherung & deren Alternativen

Was tun, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Was geschieht mit mir wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der lagen bin ein Einkommen zu erzielen? Fakt ist: Wenn du nicht mehr arbeiten kannst, hast du ein Problem. Wir erklären das Risiko, entstehende Versorgungslücken

Nachhaltigkeit bei Finanzen

Bio und Nachhaltigkeit klingt noch immer nach Müsli, kratzigen Pullovern und Verzicht. Dass da mehr dahinter steckt, erklären wir in diesem Beitrag. Was ist Nachhaltigkeit? Nachhaltigkeit bedeutet: Verbrauch < natürliche Regenerationsfähigkeit. Das Ziel von Nachhaltigkeit ist also eine dauerhafte Bedürfnisbefriedigung. Das erste Mal schriftlich erwähnt

Jahresbericht 2018

Unser traditioneller Jahresbericht 2018. Wir blicken zurück, geben einen Einblick hinter die Kulissen von PROGRESS und schauen nach vorn.

Warum sind Lebensversicherer beim Antrag so streng?

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit der Frage, warum Lebensversicherer beim Antrag so streng sind. Wir erklären, welche Möglichkeiten der Versicherer hat und wie er zu seiner Entscheidung kommt. Außerdem zeigen wir deinen großen Vorteil gegenüber dem Versicherer.

Versicherungen für Kinder

Eltern wünschen sich den bestmöglichen Schutz für ihre Kinder. Das ist verständlich. Das wissen auch die Versicherungsgesellschaften und kreieren allerlei Produkte. In diesem Beitrag besprechen wir diese Versicherungen für Kinder und was sie leisten.

Möglichkeiten zur Absicherung des Einkommens

Wenn du nicht mehr arbeiten kannst und dein Einkommen wegfällt, hast du ein Problem. In einem vorigen Beitrag haben wir das Risiko und entstehende Versorgungslücken erläutert. In diesem Beitrag gehen wir detailliert auf die Möglichkeiten zur Absicherung ein.