Wer sind die Verlierer des Zinssystems?

Keine Kommentare

Jeder Bundesbürger zahlt im Schnitt 9.500€ jährlich an Staats-, Wirtschafts- und Privatzinsen. 80% erzielen weniger Einnahmen durch Zinsen, als sie zahlen müssen. Bei 10% hält es sich die Waage. Die große Masse ist also Verlierer des Zinssystems. Nur eine kleine Minderheit profitiert, dafür abe sehr deulich davon.

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?





Seit 2011 sind Stephan Busch und Tom Wonneberger die PROGRESS Finanzplaner. In ihrem Blog erklären sie alles rund um Versicherungen und Finanzen - einfach und verständlich. Weitere Infos findest Du auf der Über Uns Seite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.