Unfallversicherung reicht aus!

Keine Kommentare

Falsch!

Nur jeder Zwanzigste kann aufgrund eines Unfalls nicht mehr arbeiten. Eine Unfallversicherung ersetzt also keinesfalls eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Sie kann lediglich eine sinnvolle Ergänzung sein.

#TippderWoche #Finanzeneinfach #Keepitsimple #Dresden

Foto: Claudia JacqueminClaudia Jacquemin Fotografie

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?





Seit 2011 sind Stephan Busch und Tom Wonneberger die PROGRESS Finanzplaner. In ihrem Blog erklären sie alles rund um Versicherungen und Finanzen - einfach und verständlich. Weitere Infos findest Du auf der Über Uns Seite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.