Überschätzen der eigenen Fähigkeiten ist menschlich

Keine Kommentare

Überschätzen ist menschlich!

Kennt ihr auch das Gefühl, dass ihr das Risiko unterschätzt – solange ihr das Steuer in der Hand habt ABER ihr schnell Panik kekommt, wenn ihr mal nicht die vermeidbare Kontrolle in der Hand habt ?

Auf unseren Alltag bezogen sind Risiken wie das Risiko einer Scheidung, das Risiko der Berufsunfähigkeit, die Gefahr – alkoholsüchtig zu werden oder einer Straftat beschuldigt zu werden … immer nur das Risiko der anderen aber dem ist nicht so.

#TippderWoche #Finanzeneinfach #Keepitsimple #Dresden

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



Foto: Thomas Schlorke

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?





Seit 2011 sind Stephan Busch und Tom Wonneberger die PROGRESS Finanzplaner. In ihrem Blog erklären sie alles rund um Versicherungen und Finanzen - einfach und verständlich. Weitere Infos findest Du auf der Über Uns Seite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere