Basisrente

Die Basisrente, auch Rürup-Rente genannt, ist ein privates Vorsorgeprodukt, das nach dem Prinzip der Kapitaldeckung funktioniert. Der Kunde schließt einen Vorsorgevertrag mit garantierten Leistungen und einer Überschussbeteiligung ab. Im Alter erhält der Versicherte lebenslang eine monatliche Rente (Leibrente).

Selbstständige, aber auch Festangestellte, können mit der Basisrente die Versorgungslücke im Alter schließen, Steuervorteile nutzen und über Zusatzbausteine Lebensrisiken wie Erwerbs- und Berufsunfähigkeit absichern. Generell ist jeder förderungsberechtigt, der einkommensteuerpflichtig ist und seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland hat.

Steuervorteile gibt es nicht!

Wenn du Geld anlegst oder fürs Alter tatsächlich sparen willst, vergiss Steuervorteile und Zulagen!

Basis-Rente

Wir erklären, wie die Basis-Rente funktioniert

Die Basis-Rente oder auch Rürup-Rente wird immer wieder als optimale Möglichkeit der Altersvorsorge genannt. In diesem Beitrag erklären wir, wie sie funktioniert und ob sie wirklich so geeignet ist.