Anlegerpsychologie

Welchen Einfluss hat die Psychologie auf die Kapitalanlage und wie geht man am besten vor, um entspannt das Meiste herauszholen? Antworten geben wir in diesem Beitrag.

Berufseinstieg – Ein kleiner Ratgeber

Der Berufseinstieg ist eine aufregende Zeit des Umbruchs. Wir wollen mit diesem Artikel Ängste und Sorgen davor nehmen und ein paar Hinweise geben: Arbeitgeberwahl, Umgang mit Geld, wichtige bzw. unwichtige Versicherungen und das Leben nicht zu vergessen.

Was kostet dein Auto wirklich?

Des Deutschen liebstes Spielzeug ist nach wie vor das Auto. Doch was kostet der fahrbare Untersatz denn wirklich? Und wie viel unserer kostbaren Lebenszeit geben wir nur dafür aus?

Büroeinweihung

Ein langer, stressiger, aber auch schöner Tag liegt hinter uns. Wir hatten reichlich Spaß und sind froh, dass alles so reibungslos ablief. Hier könnt Ihr euch anschauen, wie wir unser Büro in Dresden eingeweiht haben.

Prognosen oder moderne Wahrsagerei?

In unserer heutigen Welt werden wir ständig mit Prognosen, Annahmen für die Zukunft, überhäuft. So solltet Ihr mit ihnen umgehen.

Jahresrückblick 2013

Bergauf und bergab. So verlief unser erstes volles Geschäftsjahr. In unserem Rückblick erfahrt Ihr, was wir erreicht haben und für die Zukunft planen

Das Geld arbeiten lassen.

Und ewig lockt die Rendite

„Verlässlichkeit für Ihre Finanzgeschäfte“ ist eines von vielen Versprechen mit denen wir gelockt werden. Treten denn die versprochenen hohen Renditen in der Wirklichkeit ein?

Clever investieren mit ETFs

Michael Resch erklärt in seinem Gastbeitrag was passives Investieren bedeutet und erklärt, warum professionelle Fondsmanager ihr Geld meist nicht wert sind.

Welche Finanzmärchen du unbedingt kennen solltest

In unserem Beitrag klären wir euch über drei aktuelle Finanzmärchen auf. Kann man an Steuern einsparen? Möglichst viel in die Rente investieren? Sind Immobilien die wirklich sichere Kapitalanlage?

No Thumbnail

Erste Schritte

Wir sagen Hallo zu allen, die unseren Werdegang über diesen Blog verfolgen. Wir werden hier über unsere Fortschritte und Rückschläge berichten, aber auch fachliche Themen besprechen. Damit wollen wir uns und unsere Arbeit greifbarer machen, euch informieren und im besten Falle “Weiterbilden” was finanzielle Themen