2014

Wir werfen einen Blick zurück auf das Jahr 2014 und wagen einen Ausblick für 2015.

Jahresschlussverkauf in der Versicherungsbranche

Achtung! 2015 wird alles schlechter! Garantiezins, KFZ-Versicherung usw. Jedes Jahr aufs Neue entwickelt die Versicherungswirtschaft neue Argumente, um zum Ende des Jahres noch ein paar Verträge zu verkaufen. Wie schlimm wird es tatsächlich? Was sollte ich tun? Wir geben Antworten.

Was bringt eigentlich ein Netzwerk?

Erfolgreich durch netzwerken! So werben viele Ratgeber zum Thema. Doch was steckt wirklich hinter einem funktionierendem Netzwerk? Wir berichten über unsere Art des Netzwerkens und den Aufbau von lassesunstun.

Die Krankenversicherung

Ohne ein funktionierendes Krankenversicherungssystem wäre die umfangreiche medizinische Behandlung in Deutschland unbezahlbar. Wir verraten wie die Krankenversicherung funktioniert. Welche Vor- und Nachteile eine private Versicherung hat. Wie man die Kasse wechselt und welche kleinen Tricks es gibt.

Risiken und gesetzliche Absicherung deiner Familie

Wer eine Familie gründet, sieht sich verschiedenen Gefahren und Risiken gegenüber, doch Angst ist ein schlechter Ratgeber. Wir klären über die gravierendsten Risiken und den gesetzlichen Versicherungsschutz auf.

Weniger Rente durch betriebliche Altersvorsorge?

Die betriebliche Altersvorsorge wird von allen empfohlen. Doch wer auf Teile seines Gehalts zugunsten einer Betriebsrente verzichtet, hat im Alter weniger Rente zur Verfügung. Wir erklären warum und was man besser machen kann.

Praktikum mal anders

Drei Monate Praktikum bei PROGRESS sind zuende. Zeit einen Blick zurück zu werfen und zu berichten, was ich erlebt habe.

Künstlersozialkasse

Wer sich als Künstler oder Kreativer selbstständig macht, muss sich früher oder später mit dem Thema Versicherungen auseinandersetzen. In diesem Beitrag erklären wir, wie sich mit der Künstlersozialkasse dabei hunderte Euro sparen lassen.

Halbjahresbericht 2014

Schon wieder sind sechs Monate vergangen und es ist Zeit, innezuhalten und einen Blick zurückzuwerfen. Hier könnt Ihr unseren Halbjahresbericht für 2014 anschauen!

Schadenfall Haftpflicht

So sorgst du für den Notfall vor

Es gehört zu den unangenehmen Dingen im Leben: Die Beschäftigung mit Krankheit und Tod. Doch wer sich frühzeitig damit beschäftigt und Vosorge betreibt, kann sein Leben auch in schwierigen Sitautionen nach seinen Vorstellungen gestalten. Wir geben Tipps zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament.

Wie spare ich richtig?

Aufgrund der niedrigen Zinsen fragen sich alle: Macht Sparen überhaupt noch Sinn? Alexander Wagner erklärt in seinem Gastbeitrag, welche Sparformen wirklich sinnvoll sind und warum der Verzicht auf Kredite die sicherste Kapitalanlage ist.

Berufseinstieg – Die Checkliste

Wie bereits angekündigt folgt der zweite Teil zum Thema Berufseinstieg. Diesmal beantworten wir die Fragen zur Arbeitssuche, zu BAföG-Rückzahlungen, zur Wohnungsssuche und vieles mehr. Mit diesem Artikel und der Checkliste, wird der Einstieg ins Berufsleben für alle zum Kinderspiel.

Anlegerpsychologie

Welchen Einfluss hat die Psychologie auf die Kapitalanlage und wie geht man am besten vor, um entspannt das Meiste herauszholen? Antworten geben wir in diesem Beitrag.

Berufseinstieg – Ein kleiner Ratgeber

Der Berufseinstieg ist eine aufregende Zeit des Umbruchs. Wir wollen mit diesem Artikel Ängste und Sorgen davor nehmen und ein paar Hinweise geben: Arbeitgeberwahl, Umgang mit Geld, wichtige bzw. unwichtige Versicherungen und das Leben nicht zu vergessen.