Mütter aufgepasst!

Keine Kommentare
Für jedes #Kind erhältst du 3 Entgeltpunkte. Das bedeutet, du wirst so gestellt, als hättest du 3 Jahre wie der Durchschnitt verdient und in die Rentenkasse eingezahlt.

Diese 3 Entgeltpunkte entsprechen aktuell etwa 90€ Rente zusätzlich im Monat. Dafür müsstest du ca. 30.000€ in eine private #Rentenversicherung einzahlen.

Zum Nachlesen:
http://blog.progress-dresden.de/warum-die-gesetzliche-rente-besser-als-ihr-ruf-ist/

#Finanzeneinfach #Keepitsimple #TippderWoche #Dresden

Foto: Thomas Schlorke I Photography

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?



 

Du hast noch Fragen zum Thema Versicherungen und finanzielle Absicherung?





Seit 2011 sind Stephan Busch und Tom Wonneberger die PROGRESS Finanzplaner. In ihrem Blog erklären sie alles rund um Versicherungen und Finanzen - einfach und verständlich. Weitere Infos findest Du auf der Über Uns Seite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere