Altersvorsorge für Frauen

Keine Kommentare


Nun, wenn wir beispielsweise über Altersvorsorge sprechen, müssen wir auch über die deutlich schlechtere Versorgung von Frauen im Alter reden. Warum das so ist? Weil Frauen leider immer noch weniger als Männer verdienen. Weil Frauen durchschnittlich immer noch den Löwenanteil im Haushalt machen. Weil Frauen immer noch in der Mehrzahl die Kindererziehung übernehmen. Weil Frauen in der Mehrzahl ihre Angehörigen pflegen und nicht die Männer.

Das heißt, in der gemeinsamen Beratung müssen die Besonderheiten berücksichtigt und entsprechende Lösungen angeboten werden!

#TippderWoche #Finanzeneinfach #Keepitsimple #Dresden

Foto: Claudia Jacquemin Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere