Überschätzen der eigenen Fähigkeiten ist menschlich

Keine Kommentare

Überschätzen ist menschlich!

Kennt ihr auch das Gefühl, dass ihr das Risiko unterschätzt – solange ihr das Steuer in der Hand habt ABER ihr schnell Panik kekommt, wenn ihr mal nicht die vermeidbare Kontrolle in der Hand habt ?

Auf unseren Alltag bezogen sind Risiken wie das Risiko einer Scheidung, das Risiko der Berufsunfähigkeit, die Gefahr – alkoholsüchtig zu werden oder einer Straftat beschuldigt zu werden … immer nur das Risiko der anderen aber dem ist nicht so.

#TippderWoche #Finanzeneinfach #Keepitsimple #Dresden

Foto: Thomas Schlorke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.