Todesfallabsicherung für Familien

Keine Kommentare

Falsch!

Wenn der Hauptverdiener stirbt, fehlt Einkommen.

Logisch.

Allerdings fehlt auch Einkommen, wenn der andere Partner stirbt. Denn als alleinerziehender Papa oder Mama kannst du kaum noch Vollzeit arbeiten gehen. Wenn doch, brauchst du höchstwahrscheinlich Hilfe im Haushalt oder bei den Kindern.

Also: Bei der #Todesfallabsicherung immer beide Eltern berücksichtigen.

#TippderWoche #Finanzeneinfach #Keepitsimple #Dresden

Foto: Tobias Ritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.